Hackbraten Rezept – grandios 4 Portionen

0 0
Hackbraten Rezept – grandios 4 Portionen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
3 EL Butter 2 EL zum Braten nutzen
1 mittelgroße Zwiebel fein gehackt
50 g Weißbrot in Würfel
1 Bund Petersilie fein geschnitten
1 EL Majoran fein geschnitten
Salz und Pfeffer nach Geschmack
800 g Hackfleisch Rind und Schwein
200 g Speckstreifen
300 g geriebener Cheddar
200 ml Weißwein
100 ml Rinderbrühe

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Ihr Hackbraten wird absolut saftig und lecker! Begeistern Sie damit Ihre Familie und Freunde!

  • 1 Std. und 30 Min.
  • Portionen 4
  • Medium

Ingredients

Richtungen

Share

Dies ist ein nettes und lecker schmeckendes Hackbraten Rezept, das Sie immer wieder zubereiten werden! Nachdem Sie dieses geniale Rezept ausprobiert haben, werden Sie nie wieder nach einem anderen Rezept zugreifen, dies kann ich Ihnen garantieren!

Wenn Sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrung mit einem trockenen Hackbraten hatten, haben Sie sicherlich keine Lust mehr auf schlecht schmeckende Braten-Rezepte. Nichts dergleichen – hier kreieren Sie den perfekten Braten, den Sie je gegessen haben!

Hackbraten Rezept – ein geniales Rezept für zufriedene Gäste! Sie erhalten vier köstliche Portionen.

Hackbraten Rezept muss nicht trocken und fad sein. Was auch immer Sie in der Vergangenheit probiert haben, werden Sie hier garantiert nicht haben! Dies ist eine geniale Version eines mit Käse gefüllten leckeren Hackbratens! Und die Krönung ist der toll schmeckende Speckmantel, der den Braten umhüllt.

Hackbraten Rezept wie dieses wird dann das Erste, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie ein nettes Dinner planen. Damit meistern Sie jede Party!

Welche Fleischsorte sollte man für Hackbraten Rezept wie dieses verwenden?

Hackbraten Rezept wie dieses erfordert einige simple Zutaten. Darunter können Sie eine Mischung aus Schwein- und Rinderhackfleisch verwenden. Alternativ können Sie auch eine Mischung aus Rind-, Schweine- und Kalbfleisch verwenden.

Kochen Sie Ihr Gemüse! Wenn Sie Ihrem Hackbraten Rezept Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen, sollten Sie diese zuerst anbraten. Viele Rezepte verwenden auch andere Gemüsesorten wie Sellerie, Paprika und Karotten. Diese schmecken einfach wunderbar, wenn Sie sie ebenfalls andünsten. Was auch immer der Fall sein mag, braten Sie immer das Gemüse vorher an. Einfach mit etwas Butter oder Olivenöl anbraten, bevor Sie es mit den anderen Zutaten mischen. Das macht es nicht nur zarter, sondern verleiht Ihrem Hackbraten mehr Feuchtigkeit und Geschmack!

Hackbraten Rezept – verleihen Sie zusätzliche Fülle und Leichtigkeit!

Ihr Braten wird absolut saftig, wenn Sie einfach frische Brötchen in kleinere Stücke schneiden. Diese könnten Sie entweder mit der Zwiebel anbraten oder mit etwas Milch eintränken. Diese Mischung aus Brot hilft das Fleisch zusammenzubinden und macht den Laib noch saftiger! Sie werden das Brot im Braten überhaupt nicht schmecken.

Dieser Hackbraten enthält eine Käsefüllung für zusätzlichen Geschmack und eine erstaunliche Textur. Verwenden Sie gerne Cheddar oder vielleicht eine Mischung aus mehreren Käsesorten. Cheddar, Monterey Jack, Provolone oder Mozzarella passen wunderbar hier!

Nach Belieben können Sie eine Ketchup-Glasur verwenden. Eine Glasur aus Ketchup, braunem Zucker und Weißweinessig mixen. Es schmeckt auch hervorragend!

Dazu servieren Sie dieses tolle Rezept für Gemischter Salat mit Vinaigrette: saftig bunt oder Fenchelsalat mit Erdbeeren: genial in 10 Min.!

Schritte

1
Erledigt

Ofen auf 240 Grad C vorheizen.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Geben Sie die Zwiebeln und lassen Sie sie ca. 5 Min. andünsten, dann Brotwürfel, Petersilie und Majoran hinzugeben und kurz mitanbraten. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und auskühlen lassen.
Geben Sie die Zwiebelmischung zum Fleisch hinzu und von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.

2
Erledigt

Den Speck senkrecht leicht überlappend auf die Arbeitsfläche legen. Verteilen Sie die Hackfleischmischung darauf. Legen Sie den Käse in die Mitte, dabei lassen Sie an den Enden einen Rand von ca. 2 cm frei. Ihren Hackbraten sorgfältig aufrollen.
2 EL Butter in Ihrer Bratform geben. Legen Sie den Braten in die Form und lassen Sie ihn ca. 15 Min. anbraten. Gießen Sie Wein und Bouillon dazu und reduzieren Sie die Hitze auf 160 Grad. Lassen Sie den Hackbraten ca. 40 Min. braten. Mit einer Beilage nach Wunsch garnieren und genießen!

Marie Jung

Balsamico Dressing
previous
Das beste Balsamico Dressing in 2 Min.
Saure Sahne-Kekse
next
Saure Sahne-Kekse so simpel – 25 Min.
Balsamico Dressing
previous
Das beste Balsamico Dressing in 2 Min.
Saure Sahne-Kekse
next
Saure Sahne-Kekse so simpel – 25 Min.
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte