Hot Dog mit Sauerkraut – New Yorker Style

0 0
Hot Dog mit Sauerkraut – New Yorker Style

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
Für die Zwiebelsoße:
2 EL Pflanzenöl
2 mittelgroße Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
2 EL Honig
1/2 TL Chilipulver
1/4 TL gemahlener Zimt
1/2 Tasse Wasser
1/4 Tasse Ketchup
1 TL scharfe Soße
1 TL Worcestershire-Sauce
1/2 TL Salz
1/2 TL chwarzer Pfeffer
Für die Hot Dogs:
8 Hot Dog Würstchen aus Rindfleisch
8 Hot Dog Brötchen
Senf
Sauerkraut, optional

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

    Zu behaupten, dass dieser Hot Dog voller Geschmack ist, ist eine Untertreibung!

    • 25 Min.
    • Bedient 8
    • Leicht

    Zutaten

    • Für die Zwiebelsoße:

    • Für die Hot Dogs:

    Hinweise

    Teilen

    Jede großartige Stadt hat einen großartigen Hot Dog. Sie haben vielleicht von Chicago Dogs, New York Dogs oder Kansas City BBQ Dogs gehört. Nun, Sie bekommen ein Rezept für Hot Dog New York Style, das Sie lieben werden.

    Diese Hot Dogs sind schnell und einfach zuzubereiten, und Sie müssen nicht über den Grill schwitzen, sondern ganz entspannt Ihre Party genießen. Beeindrucken Sie einfach Ihre Gäste.

    Diese Hot Dogs sind der klassische Snack, der in ganz New York City auf den Straßen erhältlich ist. Sie müssen jedoch nicht zum Big Apple reisen, um dieses köstliche Gericht zu genießen. Mit diesem tollen Rezept können Sie sie zu Hause einfach zubereiten und sie erfordern keine ausgefallenen Techniken oder Geräte.

    Alle-Rinderwurst-Hot Dogs werden mit einer hausgemachten Zwiebelsoße, Sauerkraut und braunem Senf belegt und dann in ein weiches Brötchen eingebettet. Die Würstchen werden genauso gekocht wie bei den Straßenwagen, aber Sie können sie auch grillen oder auf einer Pfanne kochen.

    Sie bekommen ein Rezept für eine aromatische Zwiebelsoße, die geheime Zutat für einen wirklich authentischen New Yorker Hot Dog. Es ist eine einzigartige süßsaure Zwiebel-Soße und macht den legendären Street-Food zu etwas Besonderem. Servieren Sie diese Köstlichkeit bei Ihrer nächsten Party, am Spieltag oder beim Abendessen unter der Woche.

    Um Ihre eigenen New Yorker Hotdogs herzustellen, brauchen Sie nicht viele Zutaten. Sie benötigen Zwiebeln, Sauerkraut, Würstchen, Brötchen und Gewürze. Wenn Sie hausgemachtes Sauerkraut haben, ist das ein Bonus. Wenn nicht, schnappen Sie sich einfach eine Dose im Supermarkt und es wird auch prima funktionieren.

    Der Geruch von sautierten Zwiebeln und Sauerkraut zieht Sie an und Sie können nicht widerstehen. Wenn Sie einmal in New York City waren, werden Sie nie wieder die köstlichen Hot Dogs auf der Straße vergessen.

    Probieren Sie auch: Sauerkraut selber und einfach einlegen

    Hot Dog

    Schritte

    1
    Fertig

    Sammeln Sie die Zutaten. Öl und Zwiebeln bei mittlerer Hitze in einen kleinen Topf geben. 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln weich sind. Den Zwiebeln Honig, Chilipulver und Zimt hinzufügen. Noch eine Minute anbraten oder bis es duftet. Fügen Sie das Wasser, Ketchup, scharfe Soße, Worcestershire-Soße, Salz und Pfeffer hinzu. Rühren und zum Kochen bringen. 10 bis 15 Minuten kochen lassen oder bis die Soße sprudelt und eingedickt ist.

    2
    Fertig

    Lassen Sie die Zwiebeln in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank abkühlen.
    8 Tassen Wasser in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und dann die Hot Dogs hinzufügen. Kochen, bis die Hot Dogs durchgegart sind, ca. 3 bis 5 Minuten.
    Fügen Sie Senf zu jedem Brötchen hinzu. Dann mit dem Hot Dog belegen, gefolgt von der Zwiebelsoße und dem Sauerkraut, falls verwendet. Sofort mit Ihren Lieblingsbeilagen servieren.

    low carb Frühstück Frischkäse Pfannkuchen
    vorherige
    Low carb Frühstück: Frischkäse-Pancakes ohne Zucker
    Carpaccio
    Nächster
    Carpaccio, eine elegante und köstliche Vorspeise
    low carb Frühstück Frischkäse Pfannkuchen
    vorherige
    Low carb Frühstück: Frischkäse-Pancakes ohne Zucker
    Carpaccio
    Nächster
    Carpaccio, eine elegante und köstliche Vorspeise

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link