Low carb Mittagessen: Coleslaw Salat mit Hähnchenfleisch

0 0
Low carb Mittagessen: Coleslaw Salat mit Hähnchenfleisch

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
1 Bund Schnittlauch
3 Hähnchenbrustfilets (500g)
500g Rotkohl
3 Möhren
4 EL Salatcreme
100g Gorgonzola, mild
3 EL Mandelblättchen
2 EL Zitronensaft
1 grüner Apfel
etwas Zimt
Salz
Pfeffer
Zucker

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

    Amerikanischer Coleslaw Salat mit gekochtem Hähnchenfleisch, Apfel und Gorgonzola - ein Rezept für schlanke Figur!

    • 35 Minuten
    • Bedient 4
    • Leicht

    Zutaten

    Hinweise

    Teilen

    Momentan sind Sie auf einer low carb Diät, es fällt  Ihnen aber schwer, passende Rezepte zu finden – besonders zu Mittagessen? Dann sind Sie hier richtig! Da zu Mittag man vorwiegend Kohlenhydrate zu sich nimmt, ist es nicht immer leicht, ein Gericht zu finden, das zugleich low carb und recht sättigend ist. Zum Glück haben wir in diesem Artikel einen Vorschlag für Sie! Wir stellen Ihnen ein Rezept für leckeren Coleslaw Salat mit gekochtem Hähnchenfleisch. Hoffentlich gefällt es Ihnen sehr gut!

    Der amerikanische Coleslaw Salat ist einfach perfekt zu Mittagessen. Er enthält viele Ballaststoffe, die ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl schaffen. Das Hähnchenfleisch passt ideal dazu und macht den Salat noch schmackhafter. Außerdem fügt man dazu auch etwas zerbröckelten Gorgonzola Käse und in Streifen gehobelten Apfel. Das Dressing aus Salatcreme mit Zitronensaft und Gewürze macht das Gericht noch leckerer. Außerdem bestreut man den fertigen Salat mit Mandelblättchen. Klingt enfach super, nicht wahr? Dabei können Sie den Salat am vorigen Tag zubereiten, und als Mittagessen ins Büro mitnehmen. Eigentlich je länger Sie den Coleslaw Salat ziehen lassen, desto schmackhafter wird dieser.

    Wir hoffen, dass das Rezept Ihnen schon gefallen hat! Hier finden Sie noch ein Originalrezept für Coleslaw Salat, das nicht weniger lecker ist!

    low carb Mittagessen Coleslaw Salat mit Hähnchen

    Schritte

    1
    Fertig

    Das Fleisch kochen; Dressing zubereiten

    In einem Kochtopf 600 ml Wasser zum Kochen bringen. Je eine Prise Zimt, Salz und Pfeffer hinzufügen und die Hähnchenbrustfilets für etwa 20 Minuten fertig garen. Dann das Fleisch herausnehmem und beiseite auskühlen lassen. Inzwischen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Salatcreme mit 1-2 EL Wasser und dem Zitronensaft glatt rühren. Das fertige Dressing mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    2
    Fertig

    Die restlichen Zutaten vorbereiten

    Die Möhren waschen, schälen und hobeln oder fein schneiden. Den Kohlkopf putzen, waschen und die äußeren Blätter entfernen. Dann den Strunk keilförmig herausschneiden und den Kohlkopf vierteln. Mit einem scharfen Kochmesser in feine Streifen schneiden. Den Schnittlauch ebenso waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Apfel waschen und in Streifen hobeln. Den Gorgonzola Käse zerbröckeln und das Fleisch in Stücke schneiden. Alles in einer großen Salatschüssel vermischen.

    3
    Fertig

    Den Salat mit dem Dressing abschmecken und servieren

    Zum Schluss den fertigen Salat mit dem Dressing vermischen und mit Mandelblättchen bestreuen. Sofort servieren. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

    low carb Quark Nudel DIY
    vorherige
    Leichtes Rezept für fantastische low carb Quark Nudeln
    Burrata-Pizza
    Nächster
    Burrata Pizza – herrliche italienische Köstlichkeit
    low carb Quark Nudel DIY
    vorherige
    Leichtes Rezept für fantastische low carb Quark Nudeln
    Burrata-Pizza
    Nächster
    Burrata Pizza – herrliche italienische Köstlichkeit

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link